Mittwoch, 18. Januar 2012

Denkwürdige Momente des Zusammenlebens (II)

Am Ende der Schwanenseeaufführung:

Sie: Die Fassung mit Happy End? Ich will mein Geld zurück!

Er: Wieso?

Sie: Ich hab' für einen toten Schwan bezahlt!


Kommentare:

  1. Dann doch lieber "Titanic" oder "Jesus Christ Superstar"?

    AntwortenLöschen
  2. Ja, das nächste mal, wenn wir Kultur brauchen, werde ich was vorschlagen, bei dem am Ende ganz sicher alle tot sind.

    AntwortenLöschen
  3. Shakespeare: Titus Andronicus! Kein Witz, alle hopps am Ende...

    AntwortenLöschen
  4. Danke für den Tipp! Shakespeare ist womöglich grundsätzlich gar nicht schlecht. Ich erinnere mich düster, daß auch in Hamlet am Ende jede Menge Stellen in Staat und Verwaltung wieder vakant waren...
    Vielleicht hat Sie irgendwie doch recht: Große Kunst erkennt man an den Toten, Happy Ends sind was für Trivialunterhaltung!

    AntwortenLöschen
  5. "The Day After" große Kunst? Na ja, ich weiß ja nicht...

    AntwortenLöschen
  6. Hm, das ist auch wieder wahr... Und ich dachte schon, ich hätte endlich den Schlüssel zum Kunstverständnis gefunden!

    AntwortenLöschen