Zu diesem Blog...

Dieses Blog ist hemmungslos subjektiv und thematisch ohne Einschränkungen. Die Subjektivität ergibt sich zwangsläufig aus seiner Hauptfunktion, nämlich all den Dreck aus meiner Seele zu kehren, den der Alltag dort jeden Tag zusammen weht. Und diesen Dreck in ein Blog zu entsorgen funktioniert ganz hervorragend! Die Erleichterung nach dem Kicken des "Post veröffentlichen"-Buttons ist immer enorm! Allerdings bedeutet diese Funktion auch, daß ich den Dreck, ist er einmal entsorgt, nicht nochmal ansehe. Entschuldigung also für die Rechtschreibfehler! ;-)
Thematisch ohne Einschränkungen ist der Blog auch ganz absichtlich. Sobald man einen Blog auf ein Thema auszurichten beginnt, scheint er hauptsächlich von Menschen gelesen zu werden, die zu diesem Thema ohnehin die gleiche Meinung haben - oder die genau entgegen gesetzte. Und das ist doch irgendwie schade. Ich finde es selber viel spannender, mal auf ein unerwartetes Thema zu stoßen. Also benutzt die Rubriken-Funktion, solltet ihr partout nur an meinen Ergüssen zu einem einzigen Thema interessiert seit!
Der einzige Anspruch, den ich wirklich und ernsthaft habe, ist, alle Themen nachvollziehbar und vollständig mit Quellen zu versehen. Denn nichts ist sinnloser und nerviger, als das Lesen von Äußerungen und Behauptungen, bei denen nicht nachvollziehbar ist, woher sie kommen und worauf sie sich beziehen.

Also viel Spaß beim Lesen!

Thomas Steinschneider


Und für denjenigen, der sich noch nicht sicher ist, ob sich das Lesen überhaupt lohnt, gibt's hier noch ein paar

Leserreaktionen zu diesem Blog und seinen Posts:

"Von Stochastik hast du nicht wirklich viel Ahnung und von Physik auch nicht."
Anonym

"Beeindruckend, wie wissenschaftlich man Fantasieresultate aufmachen kann."
Anonym

"Alter Schwede.....!"
Anonym

"Wunderbar scharfsinniger Artikel!"
Anonym

"Gequirlte Scheiße."
Anonym

"Warum bist du so böse?"
Meine Mutter

Kommentare:

  1. Ich will ein Kind von Dir!! Ein böses Kind mit analytischem Verstand...

    AntwortenLöschen
  2. Die Einstellung 'zu diesem Blog' gefällt mir, schade, mir fällt so Gutes nicht für meinen Blog ein. Vielleicht gelingt es mir doch irgendwann.

    AntwortenLöschen